Unsere Sonderausstellungen

"Vom Weltenei zum Osterfest" 
03. März bis 21. April 2024

Ostern-2024-Plakat-A3.jpg

Die Ausstellung gibt einen Einblick in die Welt der verzierten Eier rund um den Globus. Die Exposition wurde von Erhard Schwerin aus Leipzig zusammengetragen und konzipiert. Präsentiert werden über 900 Eier aus 58 Ländern, die regional und thematisch gegliedert sind. Neben den christlichen Ostereiern aus Deutschland und Europa sind auch verzierte Eier aus anderen Kulturbereichen wie Afrika, Amerika, Australien, Süd- und Ostasien zu sehen. Auch die verschiedenen Verzierungstechniken sowie zahlreiche Osterbräuche, wie die fränkischen Osterbrunnen, werden in der Ausstellung thematisiert




Textil- und Rennsportmuseum

Antonstr. 6
09337 Hohenstein-Ernstthal

Fon: 03723 47711
Fax: 03723 626554
Mail:

Öffnungszeiten

Hinweis:
Öffentliche Führungen mit Vorführungen der historischen Jacquardwebmaschinen und Strickmaschinen jeden 4. Sonntag im Monat um 14 Uhr:
28.01., 25.02., 24. 03., 28.04, 26.05. 23.06., 28.07., 25.08., 29.09., 27.10., 24.11

Mogeschlossen
Di13:00-17:00 Uhr
Mi13:00-17:00 Uhr
Do13:00-17:00 Uhr
Fr13:00-17:00 Uhr
Sa10:00-17:00 Uhr
So10:00-17:00 Uhr