2. Zeitsprungtag (1)

28.09.2019, 10:30 - 12:00 Uhr

öffentliche Führung in den Schauwerkstätten Jacquardweberei und Strumpfwirkerei

Herzstück des Museums ist die historische Jacquardweberei. Anhand zahlreicher Arbeitsgänge vom Entwurf bis zum fertigen Gewebe wird die Herstellung von Wandbildern, Möbelbezugsstoffen sowie Diwan- und Tischdecken erläutert.

Die westsächsische Strick- und Wirkwarenindustrie war in Teilen des 20. Jahrhunderts Weltmarktführer. Die modische Vielfalt an Strümpfen, Handschuhen, Unterwäsche, Bademoden und Sportbekleidung zeugt von den Leistungen von Generationen an Wirkern und Strickern unserer Region, deren Produkte in alle Welt exportiert worden sind.

Die funktionstüchtigen Maschinen geben einen authentischen Eindruck von den technischen Entwicklungen sowie Arbeitsbedingungen der Textilarbeiter vom Ende des 19. Jahrhunderts bis 1990.

regulärer Eintritt
28.09.2019
10:30 - 12:00 Uhr

« zurück

Textil und Rennsportmuseum

Antonstr. 6
09337 Hohenstein-Ernstthal

Fon: 03723 47711
Fax: 03723 626554
Mail:

Öffnungszeiten

Hinweis:
Buß- und Bettag, 20. November 2019
geöffnet von 13 bis 17 Uhr

Mogeschlossen
Di13:00-17:00 Uhr
Mi13:00-17:00 Uhr
Do13:00-17:00 Uhr
Fr13:00-17:00 Uhr
Sa13:00-17:00 Uhr
So13:00-17:00 Uhr