Tage der Industriekultur

22.09.2018

2. Zeitsprungtag

Im besonderen Fokus stehen die zahlreichen Industrienähmaschinen mit den verschiedene Nähtechniken, die für das Zusammennähen der unterschiedlichen Wirkwaren notwendig sind.

Die Sammlung an Haushaltsnähmaschinen mit den bekanntesten Herstellern wie Singer, Pfaff, Köhler, Dürkopp und Veritas erinnern an vergangene Zeiten, wo Großmutter oder Mutter Heimtextilien und Bekleidung für die Familie genäht haben.

Sie können sich selber an eine alte Singernähmaschien mit Fußtretantrieb setzen und ein kleines Schmuckhalstuch nähen. 

Außerdem finden Vorführungen in unseren Schauwerkstätten Jacquardweberei und Strumpfstrickerei statt.

regulärer Eintritt
22.09.2018

« zurück

Textil und Rennsportmuseum

Antonstraße 6
09337 Hohenstein-Ernstthal

Telefon: 03723 - 4 77 11
Telefax: 03723 - 62 65 54
E-Mail: 

Öffnungszeiten

Mogeschlossen
Di13:00-17:00 Uhr
Mi13:00-17:00 Uhr
Do13:00-17:00 Uhr
Fr13:00-17:00 Uhr
Sa13:00-17:00 Uhr
So13:00-17:00 Uhr